Home

CB Trafilati Acciai S.p.A. - Werksvorstellung

Die CB Trafilati Acciai S.p.A. ist ein Hersteller von Drahterzeugnissen und produziert seit 1977 Spannstahlprodukte und ist damit seit dem Jahr 2000 durch Industahl am deutschen Markt vertreten. Der Produktionsstandort in auf einem ca. 25.000 m² großen Gelände in Tezze sul Brenta in der Provinz Vicenza - ca. 18 km südlich der Stadt Bassano del Grappa und ca. 40 km nordöstlich von Vicenza.

Die CB gehört zur "Steelgroup", einer Gruppe von Firmen, die sich unter www.steelgroup.com im Internet präsentiert. Seit über 50 Jahren insgesamt aktiv, produziert man heute jährlich mehr als 150.000 Tonnen Produkte aus Draht.

CB hat für den deutschen Markt die Zulassungen:
Z-12.3.-58 für Güteklasse 1570/1770 - gültig bis 30. Juni 2014
Z-12.3-111 für Güteklasse 1660/1860 - gültig bis 15. August 2016

Die Überwachung erfolgt durch:
TUM Materialprüfungsamt für das Bauwesen der Technischen Universität München MPA Bau

Ferner hat man Zulassungen für Finnland, Frankreich, Israel, Niederlande, Norwegen und Spanien.

Im eigenen Labor werden alle erforderlichen Prüfungen und Kontrollen durchgeführt.

CB präsentiert sich als leistungsfähig und partnerschaftlich zusammen mit ihren Werksvertretungen auf den jeweiligen Märkten.